In diesem Projekt werden Kontakt-Pins mittels zweier Wendelförderer vereinzelt und bereitgestellt. Danach werden sie von einem speziellen Robotergreifer aufgenommen und in eine Spritzgussform eingesetzt, wo sie mit Kunststoff umspritzt werden.

Kundenvorteile:

R

Automatisch ablaufende Produktion

R

Prozesssichere Vereinzelung und Bereitstellung von Kontakt-Pins

R

Präzise Pin-Einführung in Spritzgussform